Chromium Picolinate

16,00 €
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 11,50 € und sparen 29%
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 11,00 € und sparen 32%
  • Kaufen Sie 4 zum Preis von je 10,50 € und sparen 35%

Reguliert den Blutzuckerspiegel, reduziert die Problemzonen und verbessert das Gedächtnis.

Produktbeschreibung

Chroniumpicolinat
• Unterstützt die Regulierung des Blutzuckerspiegels
• Reduziert das Cholesterin im Blut und den Anteil der Triglyceride
• Ermöglicht Gewichtsverlust sowie eine Zunahme der Muskelmasse
• Verbessert das Gedächtnis...


Chrom ist ein wichtiges Spurenelement für die menschliche Gesundheit. Man findet es in Bierhefe, Kalbsleber, Vollkorncerealien, Eigelb sowie in einigen grünen Gemüsesorten. Ende der 1950er haben einige Forscher herausgefunden, dass Ratten, die mit Bierhefe ernährt wurden, keine Glukoseintoleranz in zunehmendem Alter zeigten. Es wurde zudem bewiesen, dass das Chrom den Transport des Insulins durch die Zellmembranen vereinfacht. Das Chrom erhöht somit die Sensibilität des Gewebes für das Insulin. Insulin ist ein Hormon, das den Anteil des Zuckers im Blut reguliert und steuert. Es spielt auch eine wichtige Rolle im Stoffwechsel der Fette und der Proteine und begünstigt die Arbeit verschiedener wichtiger Enzyme. Im Jahr 1982 hat das Landwirtschaftsministerium der USA (USDA) eine biologisch aktive Form des Chroms entdeckt und patentieren lassen, das Picolinat.

Glykämie-Kontrolle
Chrompicolinat kann den Blutzuckerspiegel bei Patienten mit Diabetes Typ II steuern. Beim Diabetes Typ II produziert die Bauchspeicheldrüse zwar genug Insulin, jedoch sind die Muskelzellen und das Gewebe dagegen resistent geworden. Als einer der Bestandteile des Glukosetoleranzfaktors (GTF) begünstigt das Chrom eine effiziente Aufnahme des Zuckers. Kürzlich ergab eine Metaanalyse über die Ergebnisse von 41 Studien, dass die Bestandteile des Chroms die Glykämie-Kontrolle bei Diabetes-Typ-II-Patienten zu verbessern scheinen. Es verbessert die Insulinempfindlichkeit des Gewebes, was der Glukose, essentieller "Treibstoff" des Organismus, ermöglicht, wirksamer eingesetzt zu werden. Eine neue Studie deutet an, dass das Chrompicolinat ein Schlüsselenzym auslöst, das den Glukosestoffwechsel verbessert (AMP-abhängige Proteinkinase).

Gewichtsverlust
Das Chrompicolinat ist ein sehr beliebtes Nahrungsergänzungsmittel unter Personen, die abnehmen wollen sowie bei Sportlern, die Muskelmasse aufbauen wollen. Eine Studie, die von den Ärzten Kaats und Blum mit 154 leicht übergewichtigen Personen (20-25% über dem Normalgewicht) durchgeführt wurde, hat die Wirkung von Chrompicolinat gezeigt. Die Personen, die 72 Tage lang täglich eine Prise (200-400 mcg) davon zu sich nahmen und ihre Gewohnheiten sonst nicht änderten, hatten im Durchschnitt 2kg Fett verloren, während die Personen, die nur Placebos erhielten, nur 300gr Fett verloren hatten.

Kognitive Funktionen
Die tägliche Einnahme von 1000 mcg Chrom in Form von Chrompicolinat verbessert die kognitiven Funktionen von älteren Personen, die vorzeitig Probleme mit dem Gedächtnis haben. Dies sind die Ergebnisse einer zufälligen Doppelblindstudie mit Placebos, die vor medizinischem Fachpublikum während einer neurologischen Konferenz präsentiert wurden.

Depressionen
Ein Störung der Insulinfunktion zeigt sich in einem Anstieg an Depressionen. Das Chrompicolinat übt einen antidepressiven Effekt bei den Personen aus, die an untypischen Depressionen leiden.

Kein Gesundheitsrisiko
Das Chrompicolinat hat während der 13 Wochen, die es beim National Toxicology Program (NTP) getestet wurde, keine signifikanten Hinweise auf toxikologische Bestandteile geliefert. Deshalb kann man davon ausgehen, dass die Verwendung von Chrom in Form von Chrompicolinat kein Risiko darstellt, solange die tägliche Menge 250 mcg nicht überschreitet. Dieser Wert wurde von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) festgelegt.

Zusatzinformation

Anwendung 1 Kapsel täglich nach der Mahlzeit oder wie von Ihrem Therapeuten empfohlen.
Zusammensetzung 200 mcg Chrom (Chrompicolinat)
Andere Inhaltsstoffe Laktose, Reismehl und Magnesiumstearat.
enthält nicht Hefe, Mais, Soja, Milch, Ei, Stärke und Konservierungsstoffe.
Verpackungseinheit 60 Kapseln - 200 mcg